Danke-Donut

Der Gewinner des Wettbewerbs um das Denkmal der deutschen Einheit steht fest.

stosszaehne.jpg
Quelle: SPIEGELOnline

Der siegreiche Entwurf beruht auf der Idee, dass die Wiedervereinigung ein optischer Trick ist, auf den man nur dann hereinfällt, wenn man einen ganz bestimmten Standpunkt einnimmt. Außerdem sieht er aus wie von Roger Michael Henry Moore entworfen und erinnert den Westtouristen damit an die glorreichen Zeiten, als das Kanzleramt noch in Bonn stand.

Eigentlich ist das Denkmal viel zu langweilig, als dass es der berühmten Berliner Spitznamenkrankheit anheimfallen könnte. Falls doch, schlage ich vor: Stoßzähne, Mauerhenkel, Danke-Donut.

3 Responses to Danke-Donut

  1. Babuschka says:

    Hallo Bernie,

    wo steht der Donut genau?

  2. Bernie says:

    Noch nirgends! Man ist sich noch nicht einig.

  3. dani says:

    also mir gefällt ja mauerhenkel ganz gut.🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: